Keramik bemalen in der Potteria

KERAMIK BEMALEN MACHT EINFACH SPASS!

Zuerst suchst du dir aus dem Sortiment eine Keramik aus. Diese gestaltest du nach deinen Vorstel­lungen und Wünschen. Wer noch keine Idee hat, findet in unserer Muster­mappe und den vorhan­denen Kreativ­ma­te­rialien wunder­schöne Inspi­ra­tionen. Dann legst du los mit Pinseln und Farben!

Wer möchte, darf auch vorzeichnen. Die Bleistift­striche verschwinden im Brenn­vorgang und sind nachher nicht mehr zu sehen. Die fertige Zeichnung colorierst du nach Wunsch mit Pinseln und Farben. Natürlich gibt es noch mehr Maltech­niken, die alle ganz einfach zu erlernen sind.

Wir stehen dir mit Tipps und Tricks zur Seite.

Deine gewünschte Roh-Keramik suchst du dir aus unserem umfang­reichen Sortiment aus. Neben Kaffee­tassen, Tellern, Schüsseln in verschie­denen Größen gibt es auch ausge­fallene Sachen, wie Glück­schweine, Pferde, Hunde­näpfe und vieles mehr.

Bist du auf der Suche nach einer bestimmten Größe oder Form ruf mich an, ich versuche sie recht­zeitig zu besorgen.

Nach Fertig­stellung sind wir dran: Wir glasieren und brennen deine Keramik. Nach spätestens einer Woche kannst du dein Kunstwerk in der POTTERIA abholen.

Für eine rundum gemüt­liche Kreativzeit bieten wir Kaffee, Tee und Kaltge­tränke an.

Du möchtest am liebsten direkt loslegen?

Dann melde dich direkt online an! Wir freuen uns auf dich!