Finde Ausdruck auf Keramik und sei gespannt auf dich selbst!

Mal sehen, was ich heute mache…
Unsere Tage sind so durch­ge­plant und -getaktet, dass meist gar keine Zeit bleibt, um nach innen zu horchen. Wer weiß, welche Kreati­vität in dir schlummert, von der du wenig weißt oder nur eine Vorahnung hast? Als Kind waren wir alle täglich sehr kreativ, uns fiel immer ein Motiv zum Malen ein. Da wollen wir wieder hin!

Wenn du dich also zu einer Keramik-Mal-Session in der POTTERIA anmeldet hast, kannst du dich auf ein ganz entspanntes Erlebnis mit dir selbst freuen. Eine Keramik bemalen bedeutet ganz viel Kontakt mit deinem Inneren. Schau welche Keramik und Farbe dir heute gefällt und gib dem Pinsel in deiner Hand die Freiheit, das zu malen, was in dir steckt!

Dabei kann es schon einmal passieren, dass du die Welt um dich herum für ein paar Stunden vergisst. Mir selbst passiert das übrigens ständig beim Malen – ich vergesse zu essen und zu trinken und tauche völlig ab. Die Teller auf dem Foto habe ich übrigens ganz frei aus Lust und Laune gemalt, die Muster haben sich beim Malen praktisch erst ergeben.

Im Übrigen versorge ich meine Gäste in der Potteria natürlich besser als mich selbst im Malwahn. Damit hier niemand verdurstet und sich jeder rundum wohl fühlt, gibt es Cappuccino, Tee und ausge­fallene Limos.

Komm und lass deine Kreati­vität sprudeln!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.